Kundendienst startet

Mit der unbefristeten Einstellung einer höchst motivierten Menge von weit über dem Branchentarif bezahlten Kundendienstmitarbeitern haben wir itzo für Sie die komfortable Möglichkeit geschaffen, aktuelle Nazi-Propaganda-Delikte per Email (für die Kameraden: Email = elektronischer Brief) an uns zu melden.

Schreiben Sie einfach an: afa-sr-ndh@safe-mail.net

Bezüglich der Einrichtung eines telefonischen Kundendienstes stehen wir gerade in überaus konstruktiven Verhandlungen mit den örtlichen Stadtreinigungsgewerkschaftsvertretern, von denen wir uns in absehbarer Zeit einen positiven Abschluss erwarten. Sobald sich hierzu neue Erkenntnisse ergeben, werden Sie schnellstmöglich davon erfahren.