Archiv für Januar 2013

Und noch ein Rechtsrock-Festival

Im August 2013 veranstaltet Patrick Weber, Thüringer NPD-Landesvorstand und Betreiber des Germania- Versands, ein Rechtsrock –Spektakel in Sangerhausen, Sachsen- Anhalt.
Der gebürtige Thüringer aus Sondershausen wird dabei von der identitätslosen, rechtsextremen „Aktionsgruppe-Nordhausen“, die für Gewalt, Morddrohungen, Grabschändungen und Vandalismus bekannt ist, per Aufruf und Bannerwerbung unterstützt.
Dem Auditorium werden neben Reden des ehemaligen NPD- Dinosauriers Udo Voigt und dem rechten Lagerfeuermusiker Frank Rennicke ein unbekannter Clown, Kinderschminken und eine Hüpfburg geboten.
Im Aufruf der rechten Veranstaltung wird klar, worum es den Initiatoren geht, die „das politische Fest“ und den traurigen „Höhepunkt des Jahres 2013 für jeden nationalen Aktivisten“ veranstalten:
rechte politische Propaganda;
sowie frisches Geld für Parteikassen und Aktionsformen, die sich gegen Minderheiten richten oder der Akquise neuer Mittäter dienen.

publikative.org berichtet:

Next steps..

.. nachdem die Nazis in Magdeburg ins Industriegebiet abgedrängt werden konnten und dort letzlich „nur“ die gähnende Leere mit ihrer vorgetäuschten Trauer belästigen durften – Glückwunsch zu dieser verdient unterirdischen Außenwirkung – heißt es nun, frohen Mutes auf die nächsten Auswärtsrunden in Dresden am 13.2. und in Cottbus am 15.2. zu blicken.

Vorauseilend sei schon einmal festgestellt:

No pasaran – Sie kommen nicht durch!

Oder von Refpolk in Musik gegossen: