Auf nach Leinefelde!

Damit es auch dieses Jahr wieder heißt:

No Heimat – No Heise – Hau weg die Nazischeiße!

empfehlen wir allen Freund*innen einer befreiten Gesellschaft, schon jetzt mal den Rotstift zu zücken und im Kalender den 4. Mai 2013 mit ordentlich Schmackes zu markieren und überdies die Internetpräsenz der Genoss*innen aus dem Eichsfeld zu frequentieren, um auch stets auf dem Laufenden zu bleiben.