Brauner Medien-Tarnverein

Auf was Roy und seine Kolleg*innen so für Ideen kommen, wenn sie nicht gerade körperliche Gewalt gegen ihre Mitmenschen ausüben, einschläfernde Vorträge der Europäischen Aktion anhören oder – mit Verlaub: unterirdisch schlecht dramatisierte – Videos auf ihre Weltnetzhetzportale stellen, dokumentieren der Zeit-Störungsmelder und Publikative.org.

Wer schon einmal Opfer solch einer nervigen, nationalistischen Wurfsendung wurde, weiß um die Unverträglichkeit der braunen Kost – doch: ein*e jede*r kann dem*der Nachbar*in helfen und die Zustellung von Nazipostillen sabotieren! Nazizeitungen zu Grillanzündern!